Fahrt nach Saint Etienne
Das Partnerorchester in Saint Etienne feiert im kommenden Jahr 150-jähriges Bestehen. Dazu hat man uns als Orchester eingeladen. Die Feiern sollen am verlägerten 1.Mai-Wochenende in 2023 stattfinden.
Datenübermittlungsscript „Formmail”
von Patrick Canterion (SELFHTML Tutorial)

Bitte möglichst bald antworten

Information
Wegen der langen Fahrt von Wuppertal nach Südfrankreich haben wir überlegt, mit dem Bus dorthin zu fahren. Stefan Esser kümmert sich bereits darum, einen 25-Sitzer zu mieten. Er ist auch dabei, einen notwendigen zweiten Fahrer zur Mitfahrt zu motivieren.

Da es knapp 900 km bis dorthin sind (vergl. mit der Strecke Wuppertal-Meran) und wir wenigstens einen kompletten Tag dort verbringen möchten, ergeben sich verschieden Szenarien für die Fahrt dort hin.

Die Minimal-Alternative (A):
Abfahrt in Wuppertal am Samstagmorgen
Rückfahrt am Montag

Die Individual-Alternative (B,C):
Von verschiedenen potetiellen Mitfahrern war zu hören, dass sie nicht nur für drei Tage fahren wollen (absolut nachvollziehbar) sondern einige Tage mehr. Falls es sich ergibt, könnte jemand von diesen Reisenden (falls es passt) auf der Hin- oder Rückreise ggf. jemanden mit hin- bzw. zurücknehmen (Alternative B1 bzw. B2), der den Freitag bzw. Dienstag nicht freibekommt. Dann wäre die Alternative A1 für die Busfahrer möglich.

Die optimale Alternative (A1):
... ist abhängig davon ob es Reisende gibt, welche B1 oder B2 wählen. Es ginge dann ggf. von Freitag bis Montag, oder von Samstag bis Dienstag.

Diese Abfrage dient vorerst nur dazu, die Möglichkeiten der Fahrt nach Saint Etienne näher einzugrenzen und bewerten zu können. Es kommt hier keiner Anmeldung gleich.

Die Planung vor Ort
Wir haben am Samstag die Chance uns einzuspielen bekommen. Der Konzertbeginn ist auf 20:30 Uhr verschoben worden. Die aktuelle Planung sieht vor, dass wir zum Beginn und zum Ende des Konzertes als Gast ein Stück spielen. Am Sonntag wiederum werden wir etwa die Hälfte des Programms bestreiten. Das Konzert ist für den frühen Nachmittag geplant und dauert etwa mit Pause und Begrüßung und Ansagen 2 Std. Das Orchester ist leistungsmäßig auf etwa gleichem Niveau wie wir und hat auch ein ähnliches Repertoire.


Name :

Alternative:

 
 B  C1  C2  A  A1
Bemerkung:

* Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
 
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an: "vorsitz(at)posaunenchor-ronsdorf.de" senden.
(*) = Pflichtfelder
 
 
bisherige Abstimmung

Stand: 14.06.22 11:14